Preis für ausgezeichnete Lehre an der Medizinischen Fakultät (PaLMe-Lehrpreis)

Der Preis für ausgezeichnete Lehre an der Medizinischen Fakultät wird von der Fachschaft Medizin Heidelberg vergeben, um exzellente Lehre von studentischer Seite aus zu honorieren und zu prämieren.

Das Projekt PaLMe ist ein Projekt des Arbeitskreises Politik und Lehre.

Die Lehre im Medizinstudium hat für uns Studierende eine zentrale Bedeutung für die Ausbildung individueller Interessen sowie die Gewichtung des umfangreichen medizinischen Wissens und bildet letztlich das Fundament für das zukünftige ärztliche Handeln.

Der PaLMe-Lehrpreis wurde ins Leben gerufen, um diese wichtige und prägende Aufgabe zu unterstreichen, lehrende Personen für ihr Engagement auszuzeichnen und Lehre langfristig zu verbessern.

Das einzige für den PaLMe-Lehrpreis zwingend zu erfüllende Kriterium ist, dass die vorgeschlagene Person an der Medizinischen Fakultät Heidelberg lehrt. Dennoch sollte die lehrende Person beziehungsweise die Lehrveranstaltung Eigenschaften exzellenter Lehre aufweisen, welche im Rahmen des Auswahlverfahrens durch eine studentische Kommission überprüft werden. Dies sind die Folgenden:

  1. Die Lehre (Lehrveranstaltungen, Prüfungen, Beratung und Betreuung) ist von herausragender Qualität.
  2. Die Lehre ist innovativ und gibt über den eigenen Wirkungskreis hinaus Impulse für die Weiterentwicklung der Lehre.
  3. Der*die Kandidat*in zeichnet sich durch hohe Professionalität in der Lehre aus.
  4. Der*die Kandidat*in engagiert sich nachhaltig und erfolgreich für gute Lehre.

Auf die Überprüfung der genannten Kriterien folgt ein Abstimmungsverfahren.

Vorschlag einer lehrenden Person für den PaLMe-Lehrpreis

10 + 9 =

Verantwortliche des Projekts PaLMe

Andreas Gunesch

Projektverantwortlicher

„PaLMe soll herausragendes Engagement in der Lehre würdigen und ein Anreiz für in der Lehre tätige Personen sein, ihre Veranstaltungen innovativ und studierendenfreundlich zu gestalten”

Bastian Polcher

Projektverantwortlicher

Gute Lehre ist keine Selbstverständlichkeit, daher ist es wichtig, motivierte Personen zu unterstützen.“

Fabian von Bubnoff

Fabian von Bubnoff

Projektverantwortlicher

„Lehre ist für uns Medizinstudierende alles: Aus exzellenter Vermittlung von Wissen, Motivation und Spaß am Fach wachsen Interessen, die nicht selten Lebenswege beeinflussen. Diese große Bedeutung soll der PaLMe-Lehrpreis unterstreichen. “

Soweit ist es leider noch nicht!

You have Successfully Subscribed!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner