Pubertät

 

Pubertät ist eine Phase im Leben in welcher sich viel verändert. Dies umfasst sowohl körperliche als auch emotionale Wandlungen. Die Pubertät kann bei jedem*r anders ablaufen und obwohl vieles ungewohnt und neu sein kann sollte man sich nicht verunsichern lassen.


Alle meine Freundinnen bekommen schon Brüste und ich nicht, ist das normal?

Während der Pubertät geschehen viele Veränderungen, die deinen Körper betreffen. Jedoch finden diese Veränderungen nicht nach einem genauen Zeitplan und nicht bei allen gleichzeitig statt. So fangen manche deiner Freund*innen schon früh an in die Höhe zu wachsen, bei anderen dauert es etwas länger. Wann Du einen Wachstumsschub hast, hat wenig mit deiner Größe als Erwachsene*r zu tun. Am Ende sind die meisten durchschnittlich groß und manche eben etwas kleiner und manche etwas größer.

Und genau so ist das mit den Brüsten. Bei manchen Mädchen beginnt das Brustwachstum früher und bei anderen später. Genauso dauert das Wachstum bei manchen Mädchen länger und bei anderen hört es viel schneller wieder auf. Jedenfalls bedeutet das nicht, dass deine Brüste nicht noch wachsen werden, nur weil sie noch nicht damit begonnen haben. Es bedeutet auch nicht, dass etwas komisch ist. Genauso wie bei der Körperlänge gibt es am Ende Frauen mit größeren Brüsten und manche mit kleineren Brüsten. Die meisten haben jedoch auch hier eine durschnittliche Größe, die in den allermeisten Fällen nichts mit den Brustgrößen von Filmdarstellerinnen oder Pornodarstellerinnen zu tun haben.


Kontakt zu MSV

Wenn Du dich persönlich auf direktem Weg bei uns melden möchtest mit einer Frage, oder du eine Anregung hast, kannst Du uns hier gerne eine Nachricht schicken.

13 + 5 =

Soweit ist es leider noch nicht!

You have Successfully Subscribed!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner