First Aid For All

 

Wir sind der aktuell jüngste AK der Fachschaft und haben es uns zum Ziel gesetzt, Erste Hilfe Kenntnisse, vor allem die Herz-Druck-Massage, in der Gesellschaft zu verbreiten und zu etablieren. Den Anfang machen wir hierbei an Schulen in Heidelberg und Umgebung.

Auf dieser Seite erfährst du alles über unsere Arbeit und wie du mitmachen kannst – denn jeder kann Leben retten, auch du!

Unsere Geschichte – wer wir sind

 First Aid For All (FAFA) wurde 2017 zunächst als Projekt der Bvmd gegründet. Nach Mannheim ist Heidelberg die zweite Lokalgruppe, die sich 2018 gegründet hat. Seit November 2018 sind wir offiziell ein AK der Fachschaft und damit der aktuell jüngste AK. Geleitet wird der AK von Johannes Werner und Nathalie Mainik.

Unsere Ziele

„Traust du es dir zu, im Notfall einzugreifen und zu reanimieren?“ Ein großer Teil der Bevölkerung (und auch der Medizinstudierenden) würde dies mit Nein beantworten! Die Laienreanimationsquote in Deutschland liegt nur bei etwa 40%! Deshalb haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Erste Hilfe Kenntnisse in der Bevölkerung zu verbreiten und zu festigen. Den Schwerpunkt legen wir hierbei auf die Herz-Druck-Massage. Aktuell wollen wir vor allem Kinder und Jugendliche erreichen, ihnen ihre Ängste vor Notfallsituationen nehmen und natürlich zeigen, wie es richtig geht! 

Unsere Arbeit

Unsere Arbeit beruht aktuell auf drei Säulen: Schulbesuchen, internen Weiterbildungen mit Vorträgen und PR Aktionen wie zum Beispiel (Lehr-)Filmen und Ständen in der Öffentlichkeit. Um Kindern Erste Hilfe Kenntnisse vermitteln zu dürfen, müssen wir zunächst selbst ausgebildet werden. Dies erfolgt in drei Stufen: Zunächst absolviert man eine Grundausbildung, bei der man lernt wie eine Herz-Druck-Massage korrekt durchgeführt wird und wie man dies Kindern und Jugendlichen beibringt. Später kannst du noch Multiplikator oder Dozent werden.

Unsere Zukunft

In Zukunft wollen wir mit Schulbesuchen die Laienreanimationsquote heben und den zukünftigen Erwachsenen die Hemmungen in Notfallsituationen nehmen. Dazu brauchen wir viele fleißige Helfer! Zudem wollen wir bei Studierenden und in der Öffentlichkeit durch Filme und Stände, an denen man selbst seine Herz-Druck-Massage-Fähigkeiten testen kann, das Bewusstsein wecken, das jeder Leben retten kann, wenn er sich nur traut!

Mitmachen!

Du hast Interesse an der Ersten Hilfe, willst deine eigenen Kenntnisse vertiefen und anderen diese vermitteln? Dann komm vorbei! Denn jeder kann Leben retten – auch du!

Wir freuen uns auf euch! <3

Kontakt zum AK First Aid For All

13 + 6 =

Leitung des AK First Aid For All

Johannes Werner

AK-Leiter

Ich bin Johannes, aktuell im dritten Semester und seit 2018 zusammen mit Nathalie AK-Leiter bei FAFA. Wenn ihr euch auch für Erste Hilfe und deren Vermittlung an Schulkinder oder Studierende interessiert oder einfach eure eigenen Kenntnisse für den Notfall erweitern wollt, seid ihr bei uns genau richtig. Wir freuen uns auf dich, komm gerne einfach beim nächsten Treffen vorbei.

Nathalie Mainik

AK-Leiterin

Ich bin Nathalie und zurzeit im 3. Semester.
Nachdem ich im Sommer 2018 von dem bvmd-Projekt First Aid For All gehört habe, war ich sofort von der Idee begeistert! Mit Johannes zusammen haben wir dann im Laufe des Jahres eine Lokalgruppe aufgebaut.
Wenn euch das Thema auch so begeistert, dann kommt gerne auf uns zu, schickt uns eine Mail oder schreibt uns eine Nachricht auf Facebook!

Soweit ist es leider noch nicht!

You have Successfully Subscribed!

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen